Fluke VR1710

Fluke Netzqualitätsrekorder

Fluke VR1710

Der Netzqualitätsrekorder Fluke VR1710 ist ein einphasiger Spannungsqualitätsrekorder zum Einstecken, der die schnelle Erkennung und Aufzeichnung von Netzqualitätsproblemen ermöglicht. Hiermit können Fehler schnell gefunden und somit Stillstandzeiten verringert werden. Der Einphasenrekorder VR1710 erfüllt die Anforderungen von Instandhaltern und Technikern im Gebäudemanagement in Industrie-, Energieversorgungs- und großen Dienstleistungsunternehmen, in denen eine zuverlässige Netzqualität für den Betrieb unerlässlich ist. Netzqualitätsparameter wie Effektivmittelwert, Transienten, Flicker und Messungen bis zur 32. Oberschwingung werden über einen benutzerdefinierten Mittelungszeitraum von drei Sekunden bis 10 Minuten aufgezeichnet.

Datenblatt Fluke VR1710

CHF 1'356.00

Zurück